FAQ

Ich beantworte häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit Nagemodellage und Nagelpflege.

Selbstverständlich bin ich bei Fragen auch immer

persönlich für Sie da und berate gerne…

Was sind Gel-Nägel ?

Fingernagelgel ist ein Kunstharz auf Acrylbasis, der unter UV oder LED - Licht aushärtet. Das Material verbindet sich mit der obersten Schicht des Naturnagel` s - stabilisiert und schützt

Was sind Gel-Nägel ?

Acrylnägel bestehen aus 2 Komponenten. Dem Acrylpulver und der Flüssigkeit zum Aktivieren. Acryl ist in seiner Beschaffenheit wesentlich härter als Gel. Hingegen eines sich seit vielen Jahrzehnten eisern haltenden und unwahrem Gerücht -ACRYLNÄGEL SIND NICHT SCHÄDLICH

Was gilt es vor dem ersten Besuch zu beachten?

Details finden Sie im Menüpunkt „Wissenswertes vor Ihrem Termin“

Wie oft muss ich ins Fingernagelstudio?

Je nach Wachstum der eigenen Fingernägel und nach Art der Behandlung ist der Rhytmus unterschiedlich. Bei einer Modellage kann dieses alle 3- 4 Wochen sein. Da der Naturnagel unter der Gelschicht weiterwächst, muss die so entstandene Lücke regelmäßig aufgefüllt werden. UV-Lack, Maniküre und Naturnagelverstärkung sollten eher alle 14 Tage aufgefrischt werden.

Wie lange dauert eine Fingernagelmodellage?

"Gut Ding will Weile haben"

Bei einer kompletten Erstbehandlung mit Verlängerung und je nach Länge, Form, Design und Zustand der Nägel dauert dies mit einer guten Beratung ca. 2 1/2 Stunden.

Die Nachbehandlung richtet sich dann nach dem Zustand der Nägel und dem Nageldesignwunsch und dauert ca. 1,5 Stunden.

UV-Lackierung & Maniküre sind davon natürlich ausgenommen. 

Wie belastbar sind Kunstnägel?

ein Modellierter Nagel ist ca. 60x stabiler als Ihr Naturnagel, dennoch sind sie nicht unzerstörbar. Im Gegenteil, das Material soll lieber abbrechen, anstatt Ihren Naturnagel zu beschädigen.

Entscheiden Sie sich für eine Nagellänge mit der Sie im Alltag zu recht kommen. Sie müssen sich erst an Ihre neuen "Nägel" gewöhnen.

Wie lang darf ich meine Kunstnägel tragen?

Sie dürfen die Kunstnagellänge und Nagelform frei bestimmen. Bei Neukunden ist am Anfang eine kurze Länge zu empfehlen, damit man sich an die neuen Nägel gewöhnen kann.

Müssen kunstliche Nägel gepflegt werden?

Eine Pflege ist immer zu empfehlen, zum Beispiel regelmäßig etwas Handcreme und zusätzlich etwas Nagelpflegeöl verwenden, das macht die Hände, Nagelhaut und den Kunststoff geschmeidig.

Tips unter dem Menüpunkt „Wissenswertes Pflegeanleitung

Was sind Liftings?

Das sind Lufteinschlüsse zwischen dem Naturnagel und dem Gel. Dies kann verschiedene Ursachen haben. Vereinbaren Sie bitte umgehend einen Termin um diese zu beheben. Auch Krankheiten, Medikamenteneinnahme oder Allergien können die Haltbarkeit Ihrer Gelnägel beeinflussen.

Kann ich meine künstlichen Nägel lackieren?

Dies können Sie bedenkenlos tun. Achten Sie beim Entfernen des Lackes nur darauf, dass Sie einen acetonfreien Nagellackentferner benutzen.

Upss..... Ich habe mir einen Nagel abgebrochen.

Keine Sorge. Nehmen Sie kurzfristig Kontakt zu mir auf und wir vereibaren schnellstmöglich einen kleinen Reperaturtermin.

Wird mein Naturnagel durch Kunstnägel verletzt?

Nein! Wenn die Modellage fachlioch korrekt durchgeführt wird, wird Ihr Nagel nicht verletzt!

Der Fingernagel muss lediglich angeraut werden um ein gutes Haftungsergebnis zu erzielen. Dieses beschädigt Ihren Naturnagel nicht!

Ich bin Nagelkauer - Kann ein Besuch im Nagelstudio helfen?

unbedingt. Ich berate Sie gerne über eine Nagelkauerbehandlung. Hier sollten je nach Schwere mehrere kurz aufeinander folgende Termine geplant werden.

Ein passendes Konzept erarbeiten wir gemeinsam auf Sie zugeschnitten

Sind Kunstnägel schädlich?

NEIN.

1. Kein Nagel besitzt eine Nase, er muss nicht atmen

2. Das Licht der Lampen härtet mit der ungefährlichen Lichtfrequenz UVA - UVA Spektrum grenzt an sichtbares elektromagnetische Licht. Innerhalb diesen ultraviolettem Spektrums, ist das Licht harmlos.

Beispiel: 1Std. Sonnenbad erhält so viel Strahlung wie ca. 5000 Stunden in der UV Lampe. Bei einem normalen Termin ist man bis zu 4x für 120 Sekunden in der Lampe - das macht eine Anwendungsdauer von max. 8 Minuten pro Monat. Wer möchte darf das jetzt gerne weiter berechnen

3. Produkte innerhalb der Kosmetik werden derartig streng bewacht und kontrolliert - es darf nichts schädliches verwendet werden

Kann ich meine Kunstnägel selber entfernen?

Bitte entfernen Sie Ihre Kunstnägel nicht selbst! Sie verletzen dadurch meistens Ihren Naturnagel! Das Entfernen der Modellage gehört zu meinem Aufgabengebiet. Vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Ich bin unter 18 Jahren alt. Machen Sie mir Kunstnägel?

Leider nein. Ich modelliere Kunstnägel erst ab der Volljährigkeit.

Im Rahmen einer Nagelkauerbehandlung und mit Zustimmung der Eltern, wird eine Behandlung gerne durchgeführt.

"Mein Naturnagel ist nach der Entfernung der Modellage so weich und total dünn"

Da kann ich Sie beruhigen. Das bleibt nicht so. Die Nägel sind nicht dünn, sondern weich. Im Nagel befindet sich ein Baustein, der den Nagel hart macht, Keratin. Dieser wirkt nur in Verbindung mit Sauerstoff. In der Zeit, in der man die Modellage trägt, wirkt dieser Bestandteil des Nagels nicht.

Nach der Entfernung dauert es wenige Tage bis der Nagel durch den Kontakt mit Sauerstoff und durch die Neubildung des eigenen Fettfilms wieder zu seiner ursprünglichen Festigkeit findet.

Nagelstudio & Nageldesignschulungen

Nadine Heckel - NagelZimmer

Nagelstudio & Nageldesignschulungen Schützenstraße 79

57518 Betzdorf


0151 645 37319

[email protected]